Bundesliga: Bayer Leverkusen gegen 1. FC Köln online ansehen

Am kommenden Sonntag steht wieder einmal das berühmte Rhein-Derby in der deutschen Fußball Bundesliga an: Bayer Leverkusen empfängt den 1. FC Köln. Eine sicherlich spannende Begegnung, doch wie kann man sich diese anschauen, ohne selbst im Stadion zu sein, oder ein teures Abo bei einem der Pay-TV-Anbieter sein Eigen zu nennen? Hier bietet das Internet eine gute Ausweichmöglichkeit, denn mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Live-Streams. Doch wie funktioniert das eigentlich genau?

Bayer Leverkusen steht derzeit unter Druck, den Anschluss an die Tabellenspitze nicht aus den Augen zu verlieren. Ähnlich hoch sind die Anforderungen an der Team des 1. FC Köln, denn für den Verein mit dem Geißbock steht derzeit der Kampf gegen den Abstieg in die 2. Bundesliga an. Ein Bundesliga-Spiel mit Brisanz also, dass man am kommenden Sonntag nicht verpassen sollte. Doch dazu braucht es kein teures Pay-TV-Abo, sondern einfach nur eine DSL-Internetleitung.

 

Quelle: wikipedia.org

Derzeit gibt es einige Anbieter von Streaming-Angeboten im Netz, die alle Spiele der Bundesliga live im Internet präsentieren. Einer der besten Anbieter ist derzeit sicherlich livetv.ru. Die Seite des Betreibers verfügt über eine klare, und zudem deutsche Menüführung und macht es so einfach, den passenden Link zu der Begegnung von Bayer Leverkusen gegen den 1. FC Köln schnell zu finden. Da jedoch die meisten Live-Streams aus dem Ausland übertragen werden, kann es zum Teil anstrengend werden, über 90 Minuten dem chinesischen Kommentartor zu zuhören.

Doch dank des Online-Radiosenders 90elf.de gehört dieser Umstand der Vergangenheit an. Wer das Bundesliga-Spiel von Bayer Leverkusen gegen den 1. FC Köln mit deutschen Kommentaren mitverfolgen möchte, muss sich auf der Seite des Anbieters nur die passende Übertragung heraussuchen und danach den Ton bei dem Live-Stream von livetv.ru einfach ausschalten. So hat man die Möglichkeit, die Top-Begegnung auf einfachem und vor allem kostenlosen Wege gemütlich von zuhause aus mit zu verfolgen.

News
Das könnte Sie auch interessieren
In einem Testspiel trifft die deutsche Fussball Nationalmannschaft am Mittwoch um 20:30 Uhr ...
9.8
User | 8T | Kommentare (0)
Die Rollenverteilung in der Partie zwischen Kickers Offenbach und Borussia Dortmund ist klar ...
7.8
User | 12T | Kommentare (0)
Bruno Labbadia, der neue Trainer des VfB Stuttgart, muss bei seinem ersten Bundesliga-Einsatz ...
3.9
User | 14T | Kommentare (0)
Mehr Spielberichte
Zuletzt kommentiert