Bundesliga: FC Nürnberg gegen VfL Wolfsburg

Zum direkten Duell zweier Tabellennachbarn kommt es am Samstag um 15:30 Uhr im Nürnberger Easy-Credit-Stadion. Der 1. FC Nürnberg muss dann gegen den VfL Wolfsburg antreten. Während die Nürnberger mit dem 13. Tabellenplatz noch halbwegs leben können, sind die Fans des VfL Wolfsburg über den 12. Tabellenplatz deutlich enttäuschter. Das Team von Steve McLaren überzeugte bislang selten. Das Bundesliga Spiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem VfL Wolfsburg kann man auch online als Live-Stream anschauen.

Schiedsrichter Winkmann aus Kerken wird die Begegnung zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem VfL Wolfsburg am Samstag um 15:30 Uhr anpfeiffen. Fußballfans können nicht nur bei Sky und im Easy-Credit-Stadion selbst live mit dabei sein. Auch im Internet ist das Bundesliga Spiel als Live-Stream zu sehen. Der Pay-TV Sender Sky zeigt das Spiel auch online. Für den Live-Stream des Spiels 1. FC Nürnberg gegen den VfL Wolfsburg werden allerdings Gebühren fällig, die auch von Sky-Abonnenten zu zahlen sind.

Quelle: wikipedia.org

Eine Alternative bietet unter Anderem das Fußball-Radio 90elf, das live im Internet sendet. 90Elf berichtet von allen Spielen der Fußball Bundesliga live und hat daher auch einen Audio-Stream zum Spiel 1. FC Nürnberg gegen den VfL Wolfsburg im Programm. Fußballfans, die auf bewegte Bilder nicht verzichten möchten, sollten hingegen einen Blick auf das Portal myp2p.eu werfen. Bei myp2p.eu findet man zahlreiche Links zu den Fußballspielen der Bundesliga. Auch das Spiel 1. FC Nürnberg gegen den VfL Wolfsburg ist dort zu finden.

Die Live-Streams kommen meist aus dem Ausland. Teilweise benötigt man hierfür spezielle Player, wie zum Beispiel Sopcast. Wenn dies der Fall sein sollte, gibt myp2p.eu dies aber an. Die Statistik der bisherigen Bundesliga Spiele spricht für einen Nürnberger Sieg. Von bislang 21 Begegnungen konnte der 1. FC Nürnberg sieben gewinnen. Der VfL Wolfsburg hingegen konnte bislang erst fünf Mal gegen den 1. FC Nürnberg gewinnen. Alle anderen Bundesliga Spiele gingen unentschieden aus.

Das letzte Heimspiel gegen Wolfsburg verloren die Nürnberger allerdings im April mit 0:2. Trainer Hecking wird nun alles daran setzen, um ein ähnliches Ergebnis zu vermeiden. Bei einer Niederlage droht den Nürnbergern der frühzeitige Absturz in den Abstiegskampf. Beim VfL Wolfsburg darf man gespannt sein, wie die Mannschaft den Schock von drei Gegentoren in nur zehn Minuten, so geschehen im letzten Bundesliga Spiel gegen Bayer Leverkusen, verdaut hat.

News
Das könnte Sie auch interessieren
In einem Testspiel trifft die deutsche Fussball Nationalmannschaft am Mittwoch um 20:30 Uhr ...
9.8
User | 8T | Kommentare (0)
Die Rollenverteilung in der Partie zwischen Kickers Offenbach und Borussia Dortmund ist klar ...
7.8
User | 12T | Kommentare (0)
Bruno Labbadia, der neue Trainer des VfB Stuttgart, muss bei seinem ersten Bundesliga-Einsatz ...
3.9
User | 14T | Kommentare (0)
Mehr Spielberichte
Zuletzt kommentiert