Fussball im Internet gucken – Bundesliga per Live Stream legal oder illegal?

Wer sich heutzutage Fußball-Spiele anschauen möchte, der muss dazu nicht unbedingt ins Stadion gehen – dem Internet sei Dank. Doch wer sich eine Live-Übertragung im Netz ansieht, sollte darauf achten, dass er damit nicht gegen das bestehende Urheberrecht verstößt. Dabei reicht es auch nicht, dass zum Beispiel die Kommentatoren kein Deutsch sprechen. Daher zeigen wir im folgenden Artikel, worauf man bei Live-Übertragungen achten muss, um die Spiele mit ruhigem Gewissen und ohne teure Abmahnungen verfolgen zu können.

Seit dem das bekannte Online-Portal kino.to auf Grund einer Vielzahl von Urheberrechtsverletzungen geschlossen wurde, stellt sich auch vielen Fußball-Fans die Frage, ob es überhaupt legal ist, wenn man sich Live-Spiele im Internet anschaut. Und das zurecht, denn laut dem Medienanwalt Christian Solmecke hat sich auch hier einiges geändert.

So ist es beispielsweise kein Problem, wenn man sich Live-Übertragungen als Stream ansieht, die über ausländische Anbieter bereitgestellt werden. Doch wer einen sogenannten Peer-to-Peer-Sender und die dazugehörigen Client-Programme nutzt, sollte sich in Acht nehmen. Aus diesem Grund zeigen wir in den folgenden Zeilen, welche Angebote man nutzen kann, und warum man auf andere verzichten sollte.

Stream ja, Client nein

Das Streamen von Live-Inhalten verstößt nicht gegen die Urheberrechtsbestimmungen, da bei diesem Prozedere keine Daten auf dem eigenen Rechner zwischengespeichert, und so automatisch auch für andere User nutzbar gemacht werden.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Wer hingegen ein Peer-to-Peer-Angebot nutzt, beispielsweise über Client-Programme wie den TVUPlayer oder SopCast, begeht einen Verstoß gegen das Urheberrecht und kann, laut Solmecke, rechtlich verfolgt und abgemahnt werden, denn hier werden die Daten immer auf der eigenen Festplatte gespeichert. Und da diese Abmahnungen auch mal mehrere tausend Euro kosten können, sollte man sich also gut überlegen, wo man sich Fußball-Spiele im Netz ansieht.

Wo finde ich die Streaming-Portale?

Wer sich also auf der sicheren Seite bewegen möchte, nutzt die angesprochenen Live-Streams, um sich die gewünschten Fußball-Spiele online anzusehen. Hier bieten beispielsweise die Portale livetv.ru und wiziwig.tv eine gute Möglichkeit. Auf den Seiten der beiden Anbieter finden sich, neben weiteren Sportarten und Events, auch eine Vielzahl von Links, die direkt zu den jeweiligen Live-Streams führen. In den meisten Fällen werden diese Links jedoch erst wenige Stunden vor Anpfiff des gewünschten Spiels bereitgestellt. Daher reicht es normalerweise auch aus, wenn man sich kurz vor dem Beginn der Live-Übertragung einen der aufgelisteten Links aussucht.

Deutsche Kommentare und keine Störungen

Bekanntlich kommt es bei vielen Live-Streams immer wieder zu Verbindungsabbrüchen, und in den seltensten Fällen gibt es deutsche Kommentare. Wer sich diesen Stress ersparen möchte, für den gibt es eine weitere Möglichkeit: das Bezahl-Fernsehen. So gibt es beispielsweise bei dem Pay-TV-Sender Sky ein Starter-Paket, mit dem man sich die Deutsche Bundesliga, sowie weitere Sender für rund 35 Euro pro Monat buchen kann. Und auch die Telekom hat ein ähnliches Angebot. Zwar kommen bei dieser Möglichkeit einige Kosten auf die Fußball-Fans zu, doch dafür kann man sich nicht nur sicher sein, dass man sich die Spiele legal ansieht, sondern auch ohne Störungen und unverständlichen Kommentatoren. Wer sich über die verschiedenen Paket-Preise informieren möchte, findet alle weiterführenden Informationen auf den Webseiten der jeweiligen Anbieter.

Quellen: golem.de, heise.de, chip.de, sky.de, telekom.de

News
Das könnte Sie auch interessieren
Borussia Dortmund: Saison 2011/2012 –
News

Borussia Dortmund: Saison 2011/2012 – Die Rekorde i ...

In der Saison 2011/2012 hat der FC Bayern München das UEFA Campions League Finale erreicht und auf heimischen Boden ausgetragen. Borussia Dortmund ist deutscher Meister geworden und konnte dabei unzählige Rekorde brechen. Die 81 Punkte von Borussia Dortmund sind die größte ...

EM 2012 Live-Stream: Finale Spanien
News

EM 2012 Live-Stream: Finale Spanien – Italien heute ...

Nur noch wenige Tage bis zum Anpfiff des Finales der Fußball-Europameisterschaft 2012 zwischen Spanien und Italien. Nach dem bitteren Aus von Deutschland hat sich Italien verdient für das EM Finale qualifiziert und steht dort dem spanischen Titelverteidiger gegenüber. Die mit ...

EM 2012 Live-Stream: Spanien gegen
News

EM 2012 Live-Stream: Spanien gegen Italien – so geht’s

Auf den heutigen Tag haben viele Fußball-Fans gewartet: das Finale der Europameisterschaft 2012 steht an. Das Spiel Spanien gegen Italien beginnt um 20.45 Uhr und findet in der ukrainischen Hauptstadt Kiew statt. Wer sich die Begegnung live im Internet ansehen ...

ZDF Livestream: EM 2012 Spanien
News

ZDF Livestream: EM 2012 Spanien – Italien online sehen

Bald ist es endlich soweit: Am Sonntag um 20.45 Uhr startet mit dem Spiel zwischen Spanien und Italien das Finale der Fußball-Europameisterschaft 2012 in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Das ZDF überträgt das mit Spannung erwartete Fussballspiel im klassischen Fernsehen und ...

EM 2012: Pressestimmen zum Deutschland
News

EM 2012: Pressestimmen zum Deutschland – Italien Spiel

Das Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft 2012 endete für die deutsche Nationalmannschaft mit einer 1:2 Niederlage gegen Italien. Wir zeigen im folgenden Artikel, was die Pressekollegen und die Beteiligten über das Halbfinalspiel der Euro 2012 noch gesagt haben. Für die internationale Presse standen ...

18 Kommentare
norbert | 10. Jun 2012, 21:36

klasse

Dein Name | 10. Jun 2012, 21:40

die streams sind kacke ; (

ich find alles kacke | 10. Jun 2012, 21:40

ehrlich : ((

Dein Name | 11. Jun 2012, 08:02

Die Jungs da unten sind schon auf Grund ihrer dummen Kommentare ziemliche Hohlbirnen…

bi ka | 13. Jun 2012, 20:38

haha kinox.to macht fleißig weiter und ich find keinen kostenlosen livestream fürs spiel

Dein Name | 13. Jun 2012, 20:51

die streams sind voll sch****

Dein Name | 14. Jun 2012, 21:01

warum kommt bei mir bitteschön nix?

batuhan | 15. Jun 2012, 20:03

frankreich gewinnt weil sie bessere spieler hab als ukraine

Sojus | 16. Jun 2012, 20:17

die gekauften rechte von ard und zdf gehen eiiiiinigen leuten auf den kecks. das ist informationssperre was ihr da betreibt. es wird nicht lange dauern und ihr werdet nicht die einzigsten sein die die spiele ausstrahlen. eure unfähigkeit beweist ihr bereits heute mit den stream :((

Stefan | 16. Jun 2012, 20:35

Warum ist es eigentlich so schwierig, jetzt den Link für den Live-Stream Spiel Polen gg. Tschechien zu finden?????

Jocker | 17. Jun 2012, 21:21

Was labert der Esel da oben ? 😀 …..Ich wollte doch nur vom Ausland aus,ein Spiel mir locker anschauen 😀 …naja gruesse nach Deutschland.
J.A

derFan | 23. Jun 2012, 21:06

Klasse 😀 XDDDD

N.N. | 24. Jun 2012, 21:27

Die Darstellung erscheint mir nicht logisch:
„…da bei diesem Prozedere keine Daten auf dem eigenen Rechner zwischengespeichert …“
Wieso darf ich die nahezu gleichen Daten auf einem HDD-DVD-Recorder mitschneiden, um mir die Sache später anzuschauen, während ich das gleiche nicht mit dem Computer darf?
ODER
Wieso darf ich die so gebrannte CD privat weitergeben, aber das gleiche nicht mit dem Computer machen?

bellavisale | 27. Jun 2012, 21:30

alles leider nicht wahr, keinen live stream gefunden :-((

iiTALiiA__x3 | 28. Jun 2012, 20:52

ITAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAALIEEEEEEN <3 !!

Rush | 1. Jul 2012, 20:13

Wo ist denn jetzt der Stream? :OO

:) | 1. Jul 2012, 20:49

wie geht des?

Hasi | 1. Jul 2012, 20:51

ITALIIIEN !

In einem Testspiel trifft die deutsche Fussball Nationalmannschaft am Mittwoch um 20:30 Uhr ...
9.8
User | 8T | Kommentare (0)
Die Rollenverteilung in der Partie zwischen Kickers Offenbach und Borussia Dortmund ist klar ...
7.8
User | 12T | Kommentare (0)
Bruno Labbadia, der neue Trainer des VfB Stuttgart, muss bei seinem ersten Bundesliga-Einsatz ...
3.9
User | 14T | Kommentare (0)
Mehr Spielberichte
Zuletzt kommentiert
super
1657 T 23 h
1
ITALIIIEN !
1657 T 23 h
18
hoppp...
1661 T 0 h
1
2:1
1661 T 1 h
1