UEFA hautnah: Bayern München gegen FC Basel

Auf den FC Bayern München ist in dieser Saison wenig Verlass. Am vergangenen Wochenende verlor das Team von Trainer van Gaal etwas überraschend beim FC Schalke 04. Nun steht das Champions League Spiel gegen den FC Basel an. In der europäischen Königsklasse sind die Bayern bereits für das Weiterkommen qualifiziert. Selbst bei einer Niederlage ist dem FC Bayern die Tabellenführung in der Gruppe kaum noch zu nehmen. Das Spiel Bayern München gegen den FC Basel kann man, einem Champions League Live-Stream sei dank, auch kostenlos im Internet sehen.

Nach der Niederlage beim FC Schalke 04 hoffen die Fans des FC Bayern München auf schnelle Wiedergutmachung. Bereits am Mittwochabend um 20:45 Uhr hat das Team von Trainer van Gaal die Gelegenheit hierzu. In der Champions League tritt der Rekordmeister in der heimischen Allianz-Arena gegen den FC Basel an. Der FC Basel wird vom Ex-Bayern Thorsten Fink trainiert und hat ebenfalls noch Chancen auf das Weiterkommen.

 

Quelle: wikipedia.org

Allerdings benötigt der FC Basel Unterstützung von CFR Cluj, das seinerseits gegen den AS Rom gewinnen muss. Der FC Bayern München ist bereits für die nächste Wunde qualifiziert. Auf Grund des deutlich besseren Torverhältnisses ist den Bayern zudem auch bei einer Niederlage die Tabellenführung in der Gruppe kaum noch zu nehmen.

Sat1 berichtet live aus München vom Spiel FC Bayern gegen den FC Basel. Die Übertragung des TV-Senders ist dabei nicht nur im Fernsehen zu sehen. Sat1 hat einen Champions Leage Live-Stream eingerichtet, mit dem man jedes Spiel, das von Sat1 übertragen wird, auch live und kostenlos im Internet sehen kann. Hierzu ist Sat1 in Zusammenarbeit mit dem hauseigenen Sport-Portal ran.de eine Kooperation mit MyVideo eingegangen.

Unter myvideo.de/fussball können Fußballfans alle Sat1 Übertragungen der Champions League und der Europa League live und kostenlos im Internet sehen. Auch das Spiel Bayern München gegen den FC Basel ist inklusive der Rahmenberichterstattung ab 20:15 Uhr im Internet zu sehen. Der Champions League erfordert keine Anmeldung und keine spezielle Software. Man benötigt lediglich einen aktuellen Browser mit installiertem Flash-Player.

News
Das könnte Sie auch interessieren

In einem Testspiel trifft die deutsche Fussball Nationalmannschaft am Mittwoch um 20:30 Uhr ...
9.8
User | 8T | Kommentare (0)
Die Rollenverteilung in der Partie zwischen Kickers Offenbach und Borussia Dortmund ist klar ...
7.8
User | 12T | Kommentare (0)
Bruno Labbadia, der neue Trainer des VfB Stuttgart, muss bei seinem ersten Bundesliga-Einsatz ...
3.9
User | 14T | Kommentare (0)
Mehr Spielberichte
Zuletzt kommentiert
super
1657 T 20 h
1
ITALIIIEN !
1657 T 20 h
18
hoppp...
1660 T 22 h
1
2:1
1660 T 22 h
1